Warenkorb

keine Produkte im Warenkorb

Iscriviti ora per ottendere il

10% DI SCONTO!

Support

Die Antworten auf diese Fragen können dem Benutzer helfen, die meisten Probleme zu lösen, die bei der Verwendung des Domus-Katzenhauses auftreten können. Sollten diese nicht ausreichen, wenden Sie sich bitte an das Service-Center unter den folgenden Nummern:

ITALIEN/AUSLAND:
Tel. Nr. +390332870860
e-mail: [email protected]

DEUTSCHLAND:
Tel.: +49-(0)6106-690150
e-mail: [email protected]

FAQ zu DOMUS

Ich habe das Katzenhaus an das Stromnetz angeschlossen, aber nur die Temperaturkontrollleuchte leuchtet auf, nicht aber die Leuchte für die Tonausgabe.
Die Tonausgabe muss durch Drücken und Halten der mittleren Taste für etwa drei Sekunden aktiviert werden. Sobald die Tonanzeige leuchtet, können die Melodien durch Verschieben des Reglers ausgewählt werden.

Kann ich das Produkt auch für kleine Hunde verwenden?
Das Katzenhaus ist groß genug, um großen Katzen und kleinen Hunden Platz zu bieten.

Welche Töne sind enthalten?
Das Klangangebot ist auf die vollständige Entspannung des Gastes ausgerichtet. Sie haben die Wahl zwischen 5 verschiedenen Musikstücken:
 1 LIED DER GRILLEN
2 ENTSPANNUNGSMELODIE°
3 WASSERTANZ
4 SCHNURREN IN MUSIK
5 MUSIK DES MEERES

Wie funktionieren der Infrarotsensor und das Licht?
Das Licht schaltet sich automatisch bei Tonaktivierung ein. Es kann durch Drücken der zentralen Taste auf dem oberen Controller auch manuell ein- oder ausgeschaltet werden. Nach dem manuellen Einschalten wird das Gerät über den IR-Sensor aktiviert. Wird keine nennenswerte Bewegung festgestellt, schaltet sich das Licht nach 3 Minuten automatisch aus. Wenn sich das Tier im Katzenhaus aufhält, ist der Sensor so eingestellt, dass er bei kleinen Bewegungen, die das Tier beim Entspannen macht, nicht auslöst.

Wie funktioniert die Temperaturkontrolle?
Die Temperatur kann von 15 °C bis 35 °C eingestellt werden. Die Wärme- oder Kälteabgabe erfolgt über eine spezielle Keramikplatte, die einen optimalen Wärmekomfort für das Tier erzeugt.

Wie funktioniert die Auswahl der Melodien?                                                                                                          Der Benutzer kann über den Controller eine der 5 verfügbaren Melodien auswählen. Die Melodie schaltet sich 30 Minuten nach dem Einschalten automatisch ab, wenn die IR-Sensoren keine Bewegung erkennen. Die Musik lässt sich auch manuell ausschalten, indem die mittlere Taste etwa drei Sekunden lang gedrückt gehalten wird.

Wie reinige ich das Katzenhaus?
Verwenden Sie keine scheuernden Reinigungsmittel, sondern ein weiches Tuch und normale Möbelreiniger. Kein Wasser verwenden.

FAQ zu AQUA

Wie wird das Gerät installiert?
Befolgen Sie die Anweisungen im Handbuch sorgfältig. Vergewissern Sie sich, dass die beiden oberen Schalen aufeinander ausgerichtet sind und die Pumpe in der richtigen Richtung eingesetzt ist (auf dem Pumpengehäuse ist eine Zeichnung mit der korrekten Pumpenposition aufgedruckt).

Dürfen alle Teile des Springbrunnens mit Wasser in Berührung kommen?
Nein, die elektrischen Teile des Brunnens außerhalb des durchsichtigen Kunststoffgehäuses müssen immer trocken gehalten werden.

Die Pumpe funktioniert nicht oder das Wasser fließt nicht mehr wie früher:
• Blinkt die Anzeige für Wassermangel rot? Wenn das rote Licht blinkt, stellt die Pumpe selbsttätig ihren Betrieb ein.
 – Überprüfen Sie, ob alle Teile des Brunnens richtig zusammengebaut sind: Die beiden oberen Schalen müssen ausgerichtet und geschlossen sein, wie in der Anleitung angegeben; die Pumpe muss in die Dichtung eingesetzt sein und die Saugnäpfe müssen vollständig auf dem Gerätesockel sitzen. Auf dem Pumpengehäuse ist eine Zeichnung mit der korrekten Pumprichtung aufgedruckt
 – Ohne regelmäßige Reinigung können Pumpe und Vorfilter durch Tierhaare und Speisereste verstopft werden. Die Pumpe und der Vorfilter sollten jede Woche gereinigt werden, um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten.
– Vergewissern Sie sich, dass der Brunnen auf einer ebenen Fläche steht und keine Elemente darunter liegen, die seine Stabilität beeinträchtigen könnten.
 – Vergewissern Sie sich, dass alle Bauteile des Trinkbrunnens vorhanden sind, einschließlich des durchsichtigen Silikonzylinders im Inneren des Schlauchs, der die Pumpe mit den Schalen verbindet.

Wie reinigt man den Springbrunnen?
WICHTIG! Die routinemäßige und außerordentliche Reinigung des Brunnens ist für den ordnungsgemäßen Betrieb des Geräts unerlässlich. Alle nachfolgend aufgeführten Reinigungsarbeiten müssen bei vom Stromnetz getrenntem Gerät durchgeführt werden. Im Handbuch des Brunnens sind praktische Abbildungen für dessen Wartung enthalten.
ROUTINEMÄSSIGE WARTUNG (EMPFOHLEN einmal in der Woche)
°- PUMPE Es wird empfohlen, die Pumpe einmal pro Woche zu warten, um zu verhindern, dass Kalk oder Rückstände den Wasserdurchfluss beeinträchtigen. Öffnen Sie den Trinkbrunnen, nehmen Sie die obere Schale und den Wasserboden heraus und leeren Sie den Wassertank. Ziehen Sie den Stecker, der die Pumpe mit dem Transformator verbindet, durch Drehen der Ringmutter ab. Nehmen Sie die Pumpe aus ihrem Gehäuse (ABB. 5). Dieser Vorgang kann etwas Kraft erfordern, bis sich die Saugnäpfe lösen. Entfernen Sie die Vorderhaube (eventuell müssen Sie einen Fingernagel in den Haubenrand stecken, um sie zu entfernen), die Eintrittsplatte und das Laufrad. Spülen Sie alle Teile unter fließendem Wasser ab und reinigen Sie das Laufradgehäuse. Bauen Sie alle Pumpenteile wieder zusammen.
– VORFILTER Spülen Sie den Vorfilter unter fließendem Wasser aus, um alle Spuren von Schmutz und Haaren zu entfernen. Bauen Sie ihn dann wieder zusammen, wie in Abb. B/1 des Handbuchs gezeigt. Achten Sie darauf, dass er flach und nicht gebogen ist, wenn Sie das Gehäuse, an dem er befestigt ist, wieder in den Brunnen einsetzen.
– REINIGUNG DER KOMPONENTEN. Nehmen Sie den Wasserspeicher (Abb. 3) heraus und waschen Sie es von Hand unter fließendem Wasser. Verwenden Sie nur Geschirrspülmittel und keine scheuernden Schwämme. Vergewissern Sie sich, dass alle Spuren von Reinigungsmitteln entfernt wurden, bevor Sie den Brunnen wieder in Betrieb nehmen.

Was geschieht im Falle eines Stromausfalls?
Der obere Reservetank sorgt dafür, dass Ihr Haustier auch bei einem Stromausfall mit Wasser versorgt wird. Nach der Wiederherstellung der Stromversorgung funktioniert der Trinkbrunnen wieder selbsttätig.

Der Brunnen sieht auch nach der Reinigung schmutzig aus
Stellen Sie eine weiße, kreidige Substanz im Trinkbrunnen fest, kann es sich dabei um der Wasserhärte geschuldete Mineralablagerungen handeln.. Um diese Ablagerungen zu entfernen, reinigen Sie die Brunnenteile mit einer Lösung aus 80 % Wasser und 20 % Essig. Spülen Sie dann alle Teile gründlich ab. Verwenden Sie gefiltertes oder entmineralisiertes Wasser anstelle von Leitungswasser, das härter ist.

Kann ich den Trinkbrunnen mit jeder Art von Wasser füllen?
Ja, Sie können Leitungswasser oder Mineralwasser verwenden. Wenn das Leitungswasser zu kalkhaltig oder hart ist, empfehlen wir, Mineralwasser zu verwenden.

Wie bringe ich mein Tier dazu, aus dem Trinkbrunnen zu trinken?
• – Ihr Haustier könnte sich anfangs diesem neuen und ungewohnten Objekt gegenüber abgeneigt zeigen. Nach dem Einrichten des Trinkbrunnens sollten Sie daher Ihrem Haustier Zeit geben, sich in seinem eigenen Tempo an seine Anwesenheit zu gewöhnen. Bei einigen Tieren kann es mehrere Tage oder sogar länger dauern, bis sie den Brunnen benutzen, während andere sofort damit beginnen.
– Es kann sein, dass das Tier den Brunnen nicht gerne in der Nähe der Stelle aufsucht, an der es normalerweise frisst. Versuchen Sie in diesem Fall, den Brunnen in einem anderen Bereich der Küche, im Badezimmer oder in einem Hauswirtschaftsraum aufzustellen.

Kann ich den Filter mit Seife ausspülen und wieder verwenden?
Verwenden Sie niemals Seifenwasser, da Seifenreste in den Filter eindringen können und nicht entfernt werden können..

Der Trinkbrunnen fühlt sich schleimig an.
°- Wenn Sie mehrere Haustiere haben, die den Brunnen benutzen, kann dies durch deren Speichel verursacht werden. Wechseln Sie das Wasser und reinigen Sie den Brunnen häufiger, um das Problem zu vermeiden.
 – Achten Sie darauf, die verschiedenen Komponenten nach der Reinigung des Trinkbrunnens gründlich abzuspülen. Seifenreste können Schlieren hinterlassen.

Der Trinkbrunnen scheint undicht zu sein.
– Wasser in der Umgebung des Brunnens kann auch durch trinkende Haustiere bewirkt werden. Einige Tiere neigen dazu, beim Trinken Wasser auf dem Boden zu verschütten. Beobachten Sie Ihr Tier, während es trinkt, um festzustellen, ob dies die Ursache ist. In diesem Fall können Sie eine Springbrunnenmatte oder eine andere wasserdichte Matte kaufen, die Sie unter den Springbrunnen legen.
– Wenn dies nicht die Ursache ist und der Wasseraustritt erheblich ist:
a. Prüfen Sie, ob die Komponenten richtig zusammengebaut sind, insbesondere müssen die beiden oberen Schalen richtig ineinanderschließen.
b. Stellen Sie sicher, dass der Vorfilter sauber ist und richtig zusammengebaut wurde. Achten Sie beim Zusammenbau darauf, dass er flach bleibt.

Wozu dient der Knopf auf der Vorderseite des Brunnens?
Die Taste hat zwei Funktionen:
1. Beim Wechsel des mehrstufigen Filters: Der Brunnen zeigt durch ein blinkendes Licht an, wann der Filter gewechselt werden muss (alle 60 Tage bei aktiver Nutzung). Nach dem Auswechseln des mehrstufigen Filters halten Sie die Taste ca. 3 Sekunden lang gedrückt, um den Tageszähler neu zu starten
2. Zum Neustart der Pumpe nach dem Einfüllen von Wasser: Aus Sicherheitsgründen ist es ratsam, alle Arbeitsgänge am Gerät, einschließlich des Einfüllens von Wasser, bei gezogenem Stecker durchzuführen. Der Trinkbrunnen warnt den Benutzer mit einem roten Blinklicht, wenn der Wasserstand nicht mehr ausreicht und die Pumpe ihren Betrieb einstellt, um im Trockenbetrieb nicht Schaden zu nehmen. Nachdem bei abgezogenem Stecker Wasser in den Brunnen eingefüllt wurde, arbeitet das Gerät wieder selbsttätig, sobald der Stecker wieder eingesteckt wird. Wird Wasser bei eingestecktem Stecker nachgefüllt wird, drücken Sie die Taste einmal, um die Pumpe neu zu starten.

Trinkbrunnen macht laute Geräusche
Überprüfen Sie, ob alle Teile des Brunnens richtig zusammengebaut sind: Die beiden oberen Schalen müssen ausgerichtet und geschlossen sein, wie in der Anleitung angegeben; die Pumpe muss in die Pumpendichtung eingesetzt sein und die Saugnäpfe müssen vollständig auf dem Gehäusesockel sitzen.
Prüfen Sie, ob das Pumpenlaufrad und sein Gehäuse frei von Ablagerungen oder Schmutz sind.
Wenn das Geräusch trotz dieser Kontrollen weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Kundendienst.

Croci

CONTATTI

Via S. Alessandro 8

21040 Castronno (VA)

+ 39 329 753 4632

[email protected]

Scrivici su WhatsApp

INFORMAZIONI

Assistenza clienti

Guida all’acquisto

Piattaforma ODR

Cookie Policy

Privacy Policy

TERMINI E CONDIZIONI

Condizioni di vendita

Pagamenti

Resi e Recessi